News rund um Solarstrom für Mehrfamilienhäuser, Gewerbe und EVG


18. Januar 2022

SEL-Ladelösung mit neuem Modulkonzept

Welches ist die richtige Ladelösung für Ihre Liegenschaft? Und wie stellen Sie sicher, dass Ihre «simple» Initiallösung mit der künftigen Entwicklung Schritt hält? Die Antwort auf diese Fragen: Sie setzen auf die überarbeitete modulare Ladelösung von Smart Energy Link.

Wir von Smart Energy Link sind Pioniere des solaren Ladens. Um unser Produkt noch besser zu machen, haben wir unsere Ladelösung überarbeitet: Sie ist modularer aufgebaut als zuvor – so dass sie jederzeit Ihren Ansprüchen und Bedürfnissen entspricht. Garantiert.

Die SEL-Ladelösung fügt sich aus fünf Basismodulen zusammen, die technologisch einfach ergänz- und erweiterbar sind.

Modul A: Einzelne Ladestation(en)
Ideal für bis zu drei einzelne Parkplätze oder die Ausrüstung der ersten Parkplätze in einer Einstellhalle.

Modul B: Ladestations-Gruppe(n) 
Perfekt für Einstellhallen von Mietliegenschaften oder Geschäftsflotten, die einheitlich ausgestatten werden können.

Modul C: Mehrere Ladestations-Produkte
Für heterogene Ladelösungen mit Produkten von verschiedenen Herstellern und/oder Kombinationen aus AC, DC und bidirektionalem Laden. Ebenfalls gut geeignet für Stockwerkeigentums-Gemeinschaften.

Modul D: Ladelösung mit Solarstrom
The Green-Deal für alle, die mit dem eigenen Solarstrom fahren wollen. Sehr einfach erweiterbar auf die gesamte Gebäudetechnik, inklusive Wärmepumpe, Lüftung, Allgemeinstrom und sogar Batteriespeicher. 

Modul E: Zusammenschluss zum Eigenverbrauch (ZEV)
Die Königsklasse, in der durch einen Zusammenschluss zum Eigenverbrauch zusätzlich die Wohnungen mit dem eigenen Solarstrom versorgt werden.

Wenn Sie aufgrund von sich verändernden Anforderungen Ihr Basismodul (A - E) ergänzen, ändert sich damit möglicherweise auch die Abrechnungs- oder die Lastmanagement-Komponente: Das garantiert, dass Sie stets die optimale Lösung zu den tiefsten Kosten nutzen.

So kommen Sie zu Ihrem massgeschneiderten Konzept 

Wir begleiten Sie auf dem Weg zu Ihrer Ladelösung. Gemeinsam mit Ihnen erarbeiten wir das passende Modulkonzept als Entscheidungsgrundlage für die Umsetzung.

Kontaktieren Sie jetzt Luca Comba für ein erstes unverbindliches Beratungsgespräch:

luca.comba@smartenergylink.ch / ‭+41 76 251 01 94‬

Mehr Informationen zu unseren cleveren Ladelösungen finden Sie auf unserer Elektromobiliäts-Website


Schließen