<iframe src="//www.googletagmanager.com/ns.html?id=GTM-WSZ5X75" height="0" width="0" style="display:none;visibility:hidden"></iframe>Microgrid ermöglicht präzise Optimierung | Smart Energy Link

Referenzprojekte, Mehrfamilienhäuser, Gewerbegebäude mit Solarstrom


zur Übersicht

Microgrid ermöglicht präzise Optimierung

Eigenverbrauchsgrad
Informationen anzeigen
Verhältnis zwischen Photovoltaik Gesamtproduktion und Eigenverbrauch (Wert seit Messbeginn)

60%

Eigenverbrauch
Informationen anzeigen
Wert seit Messbeginn

Autarkiegrad
Informationen anzeigen
Anteil Eigenverbrauch am Gesamtverbrauch (Wert seit Messbeginn)

41%

Die Wohnbaugenossenschaft Rynach erstellt 40 altersgerechte Wohnungen in vier Häusern. Sie setzt dabei auf Solarstrom und Wärmepumpen. Mit im Boot ist die ADEV Energiegenossenschaft , welche die Planung des Photovoltaik-Konzepts und der Anlage übernommen hat. ADEV wiederum setzt für das Messen, Steuern und Abrechnen auf Smart Energy Link.

Dass vier Gebäude mit nur einer Steuerung verwaltet werden, ist die erste Herausforderung. Die Gebäude wurden mit einem Stromnetz und einem Kommunikationsnetzwerk zu einem intelligenten Microgrid verbunden.

Der grosse Vorteil: Weil alle Wärmepumpen und Elektroeinsätze zentral gesteuert werden, kann der auf den Dächern produzierte Solarstrom viel präziser selber genutzt werden. So werden bei Überschussproduktion zum Beispiel die Wärmepumpen zugeschaltet und der Eigenverbrauch dadurch optimiert.

In unserem Artikel  «Spezial-Anforderungen: Thomas läuft zur Hochform auf»  lesen Sie weitere Details zum Pionierprojekt.

Eingesetzte SEL-Module:

Photovoltaik:

  • Photovoltaikanlage mit 116 kWp Leistung
  • Jahresproduktion ca. 110’000 kWh
  • Die Jahresproduktion entspricht ca. 733'000 Km Reichweite mit einem Elektroauto
  • (Annahme: 15kWh/100km Energieverbrauch eines durchschnittlichen Elektroautos).
  • 78% oder 15.51 Tonnen CO2-Reduktion pro Jahr im Vergleich zum Schweizer Verbraucher-Strommix
  • (Annahme: CO2 äquivalent Solarstrom 40 g CO2/kWh / CH-Verbraucher-Strommix: 181 g CO2/kWh

Wärme:

  • 3x Sole-Wasser-Wärmepumpe von Elco Aquatop T28H, Leistung elektrisch: 6.5 kW, Leistung thermisch: 28.7 kW
  • 1x Sole-Wasser-Wärmepumpe von Elco Aquatop T35H, Leistung elektrisch: 8.3 kW, Leistung thermisch: 36.7 kW
  • 4x Elektroeinsatz, Leistung elektrisch: 6.0 kW
  • Flexiblität von rund 68’600 kWh/Jahr

Messung & Verrechnung Strom:

  • Messung und Abrechnung Strom im Einfachtarif mit Grundgebühr
  • Verbrauchergerechte Abrechnung des Stromverbrauchs und des Solarstromanteils

Schließen