<iframe src="//www.googletagmanager.com/ns.html?id=GTM-WSZ5X75" height="0" width="0" style="display:none;visibility:hidden"></iframe>Lufingen ZH: Grösstes SEL-Projekt (191 Wohnungen) | Smart Energy Link

Referenzprojekte, Mehrfamilienhäuser, Gewerbegebäude mit Solarstrom


zur Übersicht

Lufingen ZH: Grösstes SEL-Projekt (191 Wohnungen)

– Plan des Projekts Ziegelei Lufingen

Auf dem ehemaligen Ziegeleiareal in Lufingen entstehen 12 Häuser mit 191 Wohnungen und einem von SEL konzipierten und umgesetzten Zusammenschluss zum Eigenverbrauch (ZEV). Unser grösstes Projekt bisher!

Die Photovoltaik-Anlage liefert einen grossen Teil des benötigten Stroms für die gesamte Überbauung. Die Elektromobilität binden wir über Ladestationen in der Tiefgarage ein und der selbst produzierte Solarstrom wird vom ganzen Quartier genutzt. Die intelligente und einzigartige Eigenverbrauchs-Energielösung von Smart Energy Link misst und steuert den Strom automatisch und rechnet pro Wohnung individuell ab. SEL erstellt das Projekt in Zusammenarbeit mit Schibli Elektrotechnik, dem Kompetenzzentrum für erneuerbare Energie im Unternehmen.

Die Baugenossenschaft Zentralstrasse setzt auf einen bewussten Umgang mit der Natur und mit Ressourcen. Im Zentrum der Überbauung liegt der Aspbach, der nach langer Zeit im unterirdischen Kanal wieder frei gelegt wird. Der über 30 Meter breite Bachraum prägt die gesamte Überbauung, die auf drei Baufeldern erstellt wird.

Wir freuen uns sehr darüber, unsere Fähigkeiten in unserem bisher grössten Projekt unter Beweis zu stellen zu können.

Alle Informationen zum Projekt:

Dieses Projekt ist in Realisierung. Die ersten 33 Wohnungen sind am 1. April 2020 bezugsbereit; die letzten am 1. April 2023.

Bauherrschaft: Baugenossenschaft Zentralstrasse

Website Überbauung: www.ziegeleilufingen.ch

Elektrotechnik: erneuerbare-energie.schibli.com

Architektur: Harder Haas Partner AG

Bauleitung: Laternser Waser GmbH - Baumanagement

Umgebungsgestaltung: SKK Landschaftsarchitekten

Medienmitteilung vom Spatenstich im Juni 2018

– Plan des Projekts Ziegelei Lufingen

Schließen