<iframe src="//www.googletagmanager.com/ns.html?id=GTM-WSZ5X75" height="0" width="0" style="display:none;visibility:hidden"></iframe>Lausen BL: 50 Wohnungen mit smarter Optimierung | Smart Energy Link

Referenzprojekte, Mehrfamilienhäuser, Gewerbegebäude mit Solarstrom


zur Übersicht

Lausen BL: 50 Wohnungen mit smarter Optimierung

– Der Bauplan des Projekts in Lufingen

Am Bahnweg in Lausen BL baut die Vorsorgestiftung «Previs Vorsorge» 50 Mietwohnungen für Familien und kleinere Haushalte. Der Zusammenschluss zum Eigenverbrauch (ZEV) versorgt die Bewohner*innen mit Solarstrom.

Steigende Ölpreise lassen die Besitzer und Betreiber dieses Neubaus kalt, denn sie setzen auf die Sonne. Der grösste Teil des Stroms, den das Gebäude und seine Bewohner*innen brauchen, stammt aus der Photovoltaik-Anlage - und er wird richtig clever genutzt: Im Rahmen unserer Eigenverbrauchs-Lösung sorgt das intelligente Energiemanagement-System für die optimale Abstimmung aller Energieerzeugungsanlagen und Verbraucher*innen. 

Die Steuerung reagiert auf Zustands- oder Tarifsignale aus dem Stromversorgungsnetz und ermöglicht als Zusammenschluss zum Eigenverbrauch (ZEV) die Optimierung der Stromkosten. Das geschieht durch Eigenverbrauch, Lastspitzenreduktion und den freien Strommarktzugang (dank ZEV). Strom, Wärme und Wasser werden durch Smart Meter gemessen und via SEL-Kundenportal automatisch verrechnet.

Die Stiftung «Previs Vorsorge» als Bauherrin und Investorin setzt mit diesem Projekt auf eine zukunftsträchtige Energieversorgung. Die explizite Nachhaltigkeit steht im Einklang mit dem Stiftungszweck und das Gebäude bleibt unabhängig von fossilen Energien - und damit vom Ölpreis.

Dieses Projekt ist in Realisierung. Es soll im April 2021 bezugsbereit sein.

Nutzen

  • Optimale Abstimmung aller Energieerzeugungsanlagen und Verbraucher
  • Optimierung der Stromkosten dank intelligentem Energie-Managementsystems
  • Unabhängigkeit von fossilen Energien
  • Zukunftsträchtige Energieversorgung

Eingesetzte SEL-Module

Energie-Messung & Verrechnung

58 Elektrozähler; 168 Wärme-/Wasserzähler. Abrechnung des Strom-, Wasser- und Wärmeverbrauchs über das SEL-Kundenportal.

Wärmepumpe Elektroboiler

Die Wärmepumpe und der Elektroeinsatz im Warmwasserspeicher erhalten von SEL Einschaltempfehlungen bei Solarüberproduktion.

Photovoltaik-Anlage

Die Produktion der PV- Anlage kann im SEL-Kundenportal visualisiert werden.

Beteiligte Unternehmen

Bauherrin und Investorin: Previs Vorsorge , Bern

Architekten und Visualisierungen: Slik Architekten , Zürich

Totalunternehmer: Allreal-Gruppe

Elektroplaner: Fux & Sarbach Engineering AG , Bern

Haustechnik: Probst + Wieland AG , Burgdorf

Website zum Projekt: Previs , Bahnweg Lausen

– Der Bauplan des Projekts in Lufingen

Schließen